Kedros

Kedros

Kedros ist ein Strand an der Südwestküste der Insel Naxos, Teil des Naturschutzgebiets Aliko. Kedros ist der größte aller Strände, die zu Aliko gehören, aber gleichzeitig ist er der am wenigsten besuchte Strand, wahrscheinlich, weil er etwas abseits liegt.

Kedros ist mit grobem Sand bedeckt und der Meeresboden ist auch rund um das Ufer sandig. Das Meer ist sehr blau und typisch für die Strände von West-Naxos. Aufgrund der isolierten Lage wird es von Akten am meisten bevorzugt.

Kedros liegt direkt über dem Strand von Hawaii. Sie können es zu Fuß von Hawaii aus erreichen, wenn Sie zum Nordende laufen und den kleinen Vorsprung umrunden, der die beiden Strände voneinander trennt. Die andere Möglichkeit ist, einen Schotterweg mit einer Länge von 500 Metern zu folgen. Diese unbefestigte Straße beginnt an der Kreuzung vor dem verlassenen Hotelbau von Aliko. Auf der linken Seite sehen Sie ein Schild zum Hauptstrand von Aliko und rechts die Straße ohne Schilder, die nach Kedros führt. Bevor Sie diese Straße nehmen, müssen Sie sich jedoch in den Fähigkeiten Ihres Autos sicher sein, da Teile davon mit Sand aus den Dünen bedeckt sind.

höhepunkt: der abgelegenste Strand von Aliko, Strand in Naxos, Kykladen Inseln, Griechenland

Fotos von Kedros
Blue sea
Adresse und Kontakte

Kedros Fotogallerie

x