Mikrolimano

Mikrolimano

Mikrolimano ist einer der Strände von Aliko - ein Naturschutzgebiet mit Sanddünen und Zedern. Es liegt an der Südwestküste der Insel Naxos.

Mikrolimano (auch Mikro Aliko genannt) ist zu Fuß von der Küstenstraße zu erreichen, die nach Aliko und dann nach Pyrgaki führt. Sie werden es leicht finden, weil es sich unterhalb der unfertigen Betonkonstruktion von Aliko befindet, die als Hotel geplant wurde, aber später aufgegeben wurde. Mikrolimano ist ein kleiner Strand mit gesättigtem Kalkwasser und von beiden Seiten von Klippen umgeben. Es ist wie alle anderen Strände der Gegend mit Sand bedeckt. Der Meeresgrund hat jedoch Felsbrocken und Kieselsteine verstreut, sodass Sie beim Eintauchen in das Wasser vorsichtiger sein müssen. Trotz der Strandlage ist der Ort für Einheimische und Touristen kein Geheimnis und Besucher können jederzeit getroffen werden. Nur 20-30 Meter nördlich von Mikrolimano gibt es eine weitere Miniaturbucht, die etwas abgelegener ist.

höhepunkt: Sandstrand mit blauem Wasser, Strand in Naxos, Kykladen Inseln, Griechenland

Fotos von Mikrolimano
There are no photos for Mikrolimano.
Adresse und Kontakte

Mehr über Mikrolimano

Mikrolimano Fotogallerie

x