Aliko - Hauptstrand

Aliko - Hauptstrand

Aliko ist ein Naturschutzgebiet an der Südwestküste der Insel Naxos. Es befindet sich auf einer kleinen Halbinsel mit Sanddünen, Zedern und einer Reihe schöner Buchten. Der am leichtesten zugängliche Strand heißt Agios Georgiou, nach dem Namen der kleinen Kapelle, die direkt neben dem Strand gebaut wurde, aber normalerweise nennt ihn jeder Aliko-Hauptstrand oder einfach nur Aliko.

Dieser Strand liegt am südlichen Ende des Naturparks oberhalb von Pyrgaki. Die asphaltierte Küstenstraße endet am verlassenen Hotelgebäude, aber es gibt auch eine unbefestigte Straße, die zum Meer hinunterführt. Obwohl der Strand relativ groß ist, ist er nicht gut organisiert und es gibt weder Sonnenliegen und Sonnenschirme noch Cafés zu mieten.

Aliko ist mit feinem Sand bedeckt, der mit winzigen Kieselsteinen gemischt ist. Das Meer ist am Ufer flach, aber es gibt Unterwasserfelsen, die Sie als dunkle Flecken im transparenten blauen Wasser sehen können.

höhepunkt: der Hauptstrand des Naturschutzgebietes Aliko, Strand in Naxos, Kykladen Inseln, Griechenland

Fotos von Aliko - Hauptstrand
The chapelAliko - Hauptstrand
Adresse und Kontakte

Mehr über Aliko - Hauptstrand

Aliko - Hauptstrand Fotogallerie

x