Raches

Raches

Raches (ausgesprochen rahes) ist eine Gebirgsregion im Norden von Ikaria, die einige Dörfer umfasst. Der größte von ihnen ist Christos, aber er wird oft Christos Rachon, Christos Raches oder einfach Raches genannt.

Raches ist ca. 6 km von Armenistis und dem Meer entfernt. Das Dorf liegt hoch in den Bergen und hat 300 ständige Einwohner. Der Dorfplatz mit seinen traditionellen Cafés, Tavernen und lokalen Bäckereien zieht Touristen aus Aremnistis und Umgebung an, besonders abends, wenn alles bis spät in die Nacht funktioniert.

höhepunkt: Bergdorf mit traditionellen Tavernen, Dorf in Ikaria, Nordägäische Inseln, Griechenland

Fotos von Raches
The central area of the village occupied by tavernas
Adresse und Kontakte

Raches Fotogallerie

x