Pollonia

Pollonia

Pollonia

Pollonia (auch Apollonoia) ist ein Dorf und ein kleiner Hafen an der Nordostküste von Milos. Das Dorf ist der andere große Ferienort der Insel und bietet viele Unterkunftsmöglichkeiten. Pollonia ist bekannt für seine hervorragenden Fisch- und Meeresfrüchte-Tavernen an der Promenade.

Der Hafen ist kleiner als der Hafen von Adamas. Die einzige Fähre, die hier hält, ist die Fähre, die von und nach Kimolos-Insel fährt, die sehr nahe an diesem Teil von Milos liegt und von Pollonia aus gut zu sehen ist. Es gibt viele Hotels und Gästehäuser für Unterkünfte sowie Geschäfte, Mietwagen und andere Einrichtungen.

Neben dem Hafen gibt es einen schönen Sandstrand mit Bäumen, die für natürlichen Schatten sorgen. Auf der anderen Seite des Hafens gibt es einige kleine Sandstreifen, die kleine Strände bilden.

  • Village
    Am Meer, Lebendiges
höhepunkt: Resort, bekannt für Fisch- und Meeresfrüchte-Tavernen, Dorf in Milos, Kykladen Inseln, Griechenland
Fotos von Pollonia

Pollonia Fotogallerie

x