Naoussa

Naoussagalerie
Naoussa ist ein Dorf auf Paros. Es ist die alte Hauptstadt der Insel und eines der malerischsten Dörfer in der Gruppe der Kykladen.

In Naoussa gibt es eine für Autos unzugängliche Altstadt mit hübschen, blauweißen Straßen und Steinbögen zwischen den Häusern. Die zahlreichen kleinen Cafés, Tavernen und Geschäfte für Souvenirs und handgefertigte Kleidung ziehen fast das ganze Jahr über Handwerker und Künstler an. Der alte Hafen mit Fischerbooten, in der Sonne trocknenden Kraken und Tische von Tavernen am Meer sind oft in Zeitschriften und auf Websites zu sehen. Am alten Hafen können Sie die Ruinen einer im Meer erbauten venezianischen Festung sehen. Der neue Teil des Dorfes hat sich um die Altstadt herum entwickelt und es gibt viele Hotels und Gästehäuser. In den Sommernächten wird das Dorf ziemlich lebhaft.

Naoussa liegt in einer tiefen und sehr gegliederten Bucht. Das Dorf liegt im Zentrum des Golfs und hat zwei kleine Strände, Piperi im Westen und Agii Anargyri im Osten. Aber in der Nähe des gleichen Golfs gibt es mehrere Strände, einige davon mit Strandeinrichtungen. Dies sind Kolympithres und Monastiri, sandige Streifen zwischen Felsen mit sehr flachem Wasser. Andere Sandstrände in der Nähe von Naoussa sind Limnes und Langeri - sie haben keine Einrichtungen. 5 km westlich von Naoussa liegt Santa Maria, ein langer Sandstrand mit Strandbars und Surfschule. Alle Strände sind sowohl mit dem Auto als auch mit Booten erreichbar, die vom Hafen von Naoussa abfahren.

höhepunkt: malerischer alter Hafen mit Tavernen und venezianischer Festung, Dorf in Paros, Kykladen Inseln, Griechenland

The fishing portOctopuses drying on the sun over branded wooden planksWooden planks with taverna names and drying octopusesOctopus drying under the sunBoat taxis for Agios Ioanis, the aqua park, Lageri and KolumbithresThe fishing harbor and the empty tavernas before noonRemains from the Venetian fortifications at the harbor entranceFishing boats moored next to seafront tavernasTraditional Cycladic fishing harbor with tavernas and fishing boats in frontFisherman displays the daily catch of octopuses at the harborFat octopuses that will  turn into delicious mealThis lovely taverna in the old harbor will get really crowded in the eveningSelection of fresh octopuses put on display at the old harborView to the village from the Venetian fortress causewayAgios Nikolas church at the entrance of the old harborFishing boats at the old harborPassage between popular taverna and cafe at the harborThe popular harbor tavernas are empty in the the morningThe craft-shop of a Cycladic artisanInterconnected houses and small passage ways inside the villageOld wooden barrel is now a beautiful flower potSmall taverna hidden in a side streetCycladic fruit shopSun halo and church bellsScenic workshop with hand made souvenirsHand made stuff at Cycladic souvenir workshopAll white taverna at the village heartLeather strap souvenirs with small decorationsTraditional houses, tavernas and boutique shopsThe main street leading into the old quarterHistorical and folklore museum and playground at the outskirts of the old quarterTiny beach at the west end of the villageThe tiny beach at the west end of the villageThe small beach at the west end of the village

Naoussa Fotogallerie

x