Gouvia

Gouviagalerie
Gouvia ist ein kleiner Ort an der Ostküste von Korfu, etwa 8 km von Korfu-Stadt entfernt. Es hat sich mit dem Nachbarn Kontokali zusammengeschlossen und ist für seinen Yachthafen bekannt.

Das Resort ist klein, bietet jedoch alles, was Sie für einen Urlaub benötigen - eine Auswahl an Hotels, Tavernen, Fast Food-Restaurants und Cafés, Geschäften und einem rund um die Uhr geöffneten medizinischen Zentrum. Es wird hauptsächlich von Paaren und Familien mit Kindern besucht oder von Menschen, die mit ihren Yachten kommen und den Yachthafen nutzen. In Gouvia können Sie die Ruinen einer alten venezianischen Werft am Meer sehen.

Der Strand von Gouvia besteht aus einem schmalen Kieselstreifen neben der Venezianischen Werft. Es gibt keinen Sand, aber auf den Steinen zu laufen ist wie eine Massage für die Füße und das Meer ist die ganze Zeit ruhig. Sie können Liegestühle und Sonnenschirme an einer Strandbar mieten. Um die Küste herum gibt es auch kleine Bäume für natürlichen Schatten, wenn die Sonne zu viel für Sie ist. Bootsfahrten und Wasserski stehen zur Verfügung.

höhepunkt: kleine Ferienanlage mit Yachthafen in der Nähe von Korfu-Stadt, Dorf in Korfu, Ionische Inseln, Griechenland

Beach next to the marinaBeach next to the marinaGouvia marina in a cloudy dayIpapandi church seen from the Venetian shipyard

Gouvia Fotogallerie

x