Errikousa

Errikousagalerie
Errikousa (Ereikoussa) ist eine kleine Insel im Ionischen Meer, Teil der Diapontia-Gruppe. Obwohl es Miniatur ist, ist es bewohnt und liegt in der Nähe der Nordküste von Korfu. Die meisten Menschen kommen für einen Tagesausflug, aber es gibt auch Hotels für diejenigen, die einen echten Aufenthalt abseits des Touristentrubels erleben möchten.

Die Form von Errikousa ist fast kreisförmig und seine Größe beträgt etwa 4 km2, bedeckt mit grünen Zypressenwäldern und Olivenbäumen. Es gibt nur eine Siedlung, die von verstreuten Häusern rund um den kleinen Inselhafen präsentiert wird, und es gibt einige Restaurants, Cafés, Konditoreien, Arztpraxen und Minimärkte für Grundbedarfsartikel. Der nördliche Teil ist hügelig und unbebaut, und die senkrechten Klippen erreichen abrupt das Meer. Errikousa hat zwei lange, sandige und flache Strände. Einer heißt Porto, neben dem Hafen, und es gibt sogar einige Sonnenliegen und Sonnenschirme, die von einem Strandrestaurant zur Verfügung gestellt werden. Der andere, Bragini, liegt an der Südostküste und hat keinerlei Einrichtungen. Die Insel hat ein Netz von unbefestigten Straßen, die sie überall überqueren, um abgelegenere Häuser und einige felsige Buchten zu erreichen, aber Sie können auch leicht zu Fuß gehen, da die Entfernung vom südlichsten zum nördlichsten Teil weniger als 3 km beträgt.

Die Küste von Errikousa hat interessante Felsformationen, ähnlich denen in Sidari, aber die meisten sind vom Meer aus zu sehen.

Errikousa ist von der Insel Korfu aus erreichbar - mit der Fähre von Korfu-Stadt und mit Booten von Sidari (und im Sommer von Agios Stefanos - West und Acharavi). Die Fähre von Korfu Stadt fährt ein paar Mal pro Woche und trägt sowohl Passagiere als auch Autos, und die Reise dauert 3 Stunden. Diese Fähre verbindet auch Errikousa mit Othoni und Mathraki, den anderen bewohnten Inseln der Diapontia-Gruppe. Das Boot von Sidari befördert nur Passagiere und die Fahrt dauert 1 Stunde. Es fährt am Morgen ab und bleibt für 4 Stunden in Errikousa, bis es im Nachhinein nach Sidari aufbricht. Im Sommer gibt es auch Tagesausflüge, die einige oder alle bewohnten Diapontia- Inseln durchqueren. Eine Hubschrauberplattform ist direkt über dem Hafen verfügbar.

höhepunkt: kleine Insel mit Sandstränden in der Nähe von Korfu, Insel in Ionische Inseln, Griechenland

Errikousa

Errikousa Fotogallerie

x