Embourios

Embourios

Das kleine Dorf Embourios ist die einzige bewohnte Siedlung im Nordwesten der Insel Milos, die am weitesten von der Inselhauptstadt Adamas entfernt ist. In der Vergangenheit war das Dorf größer, aber heute besteht es nur noch aus wenigen Häusern (meistens Villen). Es gibt eine traditionelle Taverne am Meer. Es ist üblich, Ziegen in der Umgebung des Dorfes zu sehen.

Die Straße nach Embourios wird kurz nach Achivadolimni nicht asphaltiert und erreicht dann Agia Marina - eine sehr alte Kirche mit Panoramablick über den Golf von Milos. Vor Empourios kommen Sie am Strand von Fatourena und Rivari (einem Naturschutzgebiet für Vögel) vorbei.

höhepunkt: die einzige bewohnte Siedlung im Nordwesten der Insel, Dorf in Milos, Kykladen Inseln, Griechenland

Fotos von Embourios
View from the main pierView from the hillsFreely roaming goatsThe famous tavernaEmbouriosEmbouriosThe doors and windows are painted in vivid colorThe tower houseHouses with sirmata (boat garages)The seaside road links the settlement to the rest of the islandGoats roaming the village streetsEmbouriosEmbourios
Adresse und Kontakte

Mehr über Embourios

Embourios Fotogallerie

x