Andikythira

Andikythiragalerie
Andikythira ist eine kleine felsige Insel zwischen Kreta und Kythira. Es ist auf dem Weg zu Fähren, die zwischen dem Peloponnes und der Insel Kreta fahren. Andikythira ist unter Wissenschaftlern als der Ort bekannt, an dem der Andikythira-Mechanismus vor mehr als einem Jahrhundert entdeckt wurde. Der Mechanismus ist ein alter Prototyp einer Uhr oder eines Analogcomputers und wurde von Tauchern auf einem gesunkenen römischen Schiff nahe der Küste von Andikythira gefunden.

Die Insel hat nur ein Dorf, einen Strand und fünf Kirchen. Das Dorf Potamos ist auch der Hafen, wo Fähren halten und es hat ungefähr 40 ständige Bürger. Touristen sind selten und kommen nur für einen Tag, da es außer einer Taverne am Hafen keine Einrichtungen gibt. Der Strand von Xiropotamos liegt in der Nähe des Dorfes, in einer geschützten Bucht, mit glatten runden Kieseln.

höhepunkt: kleine felsige Insel mit einem Dorf, Insel in Ionische Inseln, Griechenland

Andikythira

Andikythira Fotogallerie

x