Agios Arsenios

Agios Arsenios

Agios Arsenios ist eines der am wenigsten bekannten Dörfer von Naxos. Es liegt 4 km vom Meer entfernt, in der Nähe der Ferienorte Agia Anna und Plaka. Das Dorf liegt abseits der Hauptstraße, die von der Küste beginnt und in den inneren Teil der Insel führt, so dass es nicht vom Tourismus beeinflusst und im Vergleich zu Apeiranthos und Chalkio etwas vernachlässigt ist.

Agios Arsenios ist eine alte Siedlung mit authentischem Geist. Es ist im traditionellen weiß-blauen Stil der Kykladen, mit ein paar Kirchen und vielen engen Gassen zwischen den Häusern (Fahrer, sei vorsichtig mit diesen Straßen, da einige von ihnen kaum erlauben, ein Auto zwischen zwei Gebäuden zu passieren). Der beste Weg, um Agios Arsenios zu Fuß zu erkunden, so können Sie einen Spaziergang durch die malerischen kleinen Gassen unternehmen und die ursprüngliche Architektur genießen. Wenn Sie mit einem Auto unterwegs sind, sollten Sie es am Dorfeingang neben der großen Kirche lassen ist ein Parkplatz. Dieser Teil des Dorfes wird "Kato Chorio" genannt, was "unteres Dorf" bedeutet, weil es in einem Tal liegt. Pano Chorio oder Upper Village ist auf dem Hügel über dem Tal gebaut und die Straßen dort sind nicht nur eng, sondern auch steil.

In Agios Arsenios gibt es nur ein Restaurant und ein paar Villen, die eine friedliche Unterkunft versprechen und dennoch in der Nähe der besten Strände von Naxos liegen.

höhepunkt: authentisches altes Dorf in weiß und blau, Dorf in Naxos, Kykladen Inseln, Griechenland

Fotos von Agios Arsenios
View from above
Adresse und Kontakte

Agios Arsenios Fotogallerie

x