Agiassos

Agiassosgalerie
Wenn Sie auf der Suche nach einem wirklich isolierten Urlaub auf Naxos sind, überprüfen Sie Agiassos. Dies ist der abgelegenste Ort an der Südwestküste der Insel, wo die asphaltierte Straße endet. Es ist ein Strand, der im Sommer Unterkunft anbietet - ein paar Häuser mit zu mietenden Zimmern und zwei Café-Restaurants. Der nächstgelegene Minimarkt, in dem Sie Lebensmittel kaufen können, befindet sich in Kastraki, 6 km entfernt, und in Mikri Vigla (9 km) gibt es auch eine Bäckerei.

Agiassos (Agiasos) hat einen sehr langen und breiten Strand mit weichem gelbem und durchsichtigem Wasser. Das Meer ist sehr flach am Ufer und eignet sich für kleine Kinder. Es gibt keine Strandeinrichtungen und die Touristen, die hier auf der Suche nach einem wilderen Ort kommen, sind wenige. In der Nähe gibt es viele andere Strände wie Pyrgaki und die Strände von Aliko, oder kleine Buchten ohne Namen. Ein Feldweg beginnt in Agissos und führt zum noch einsameren Strand von Kalantos.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Agiassos mit dem Auto zu erreichen. Man folgt der Küstenstraße von Mikri Vigla und kommt an Aliko und Pirgaki vorbei. Die andere Route führt vom inneren Dorf Ano Sangri und dem Bazeos Turmmuseum. Der lokale Busservice ist nicht sehr häufig hier und Sie sollten besser Ihr eigenes Fahrzeug haben, wenn Sie in diesem Teil von Naxos bleiben.

höhepunkt: isolierter Strand mit Zimmern zu vermieten, Strand in Naxos, Kykladen Inseln, Griechenland

Coming from PirgakiSoft sand

Agiassos Fotogallerie

x