Region Ätolien-Akarnanien

Region Ätolien-Akarnanien

Aetolia-Acarnania ist eine große Verwaltungsregion Griechenlands, die sich im zentralen Teil des Landes befindet und durch die Brücke Rio-Antirio (in der Nähe von Patra) mit dem Peloponnes verbunden ist. Der bekannteste Ort in der Umgebung ist die Küstenstadt Nafpaktos mit ihrer alten venezianischen Festung. Die westliche Grenze der Region liegt am Ionischen Meer, der Tourismus ist jedoch kaum entwickelt. Der Hafen von Astakos, der Fähren von und nach Kefalonia und Ithaca bedient, ist ebenfalls Teil dieser Region.

höhepunkt: große Region, die über die Brücke Rio-Antirio mit dem Peloponnes verbunden ist, Region in Mittelgriechenland, Griechenland

Fotos von Region Ätolien-Akarnanien
Region Ätolien-Akarnanien
Adresse und Kontakte

Mehr über Region Ätolien-Akarnanien

Region Ätolien-Akarnanien Fotogallerie

x